Int. Vorarlberger DRY Racing Automobil Cup

Der Internationale Vorarlberger Dry Racing Automobil Cup ist eine Lizenzfreie Automobilsport Serie, nach den Bestimmungen der AMF (Austrian Motorsport Federation).

4 Rennen, 1 Berg-Champ

DAS motorsportliches Gipfeltreffen für Freunde erhaltenswerter Fahrzeuge, verbunden mit Motorsport allererster Güte. Für historische und neuzeitliche Sport- und Rennfahrzeuge.

Der Ablauf bei den RRCV Berg Renn Slalom Veranstaltungen ist nicht patentiert, aber dennoch genial auf den Fahrer und dessen Begleitpersonen zugeschnitten.

Int. Bergrennen Slalom Arlberg

Auf der Arlberg Passtrasse L 197. Die wichtigste Verbindung vom Westen zum Osten Österreichs.

Outstanding das Ambiente mit dem Startort Stuben am Arlberg. Die Arlberg Passtrasse und die Flexen-Galerie als Kulisse im Hintergrund. Mit Start zwischen den Hotels und Fahrerlager, im ganzen Ort kann die sprichwörtliche Gastlichkeit genossen werden. Wegen der Arlbergtunnel-Sanierung keine regelmässige Austragung. Österreichs grösster und bestbesetzter Automobil Berg Slalom.

Arlberg Trophy Rallye

Eine sehr sportliche 2-Tages-Rallye, mit Start und Ziel in Stuben am Arlberg.

Eine Herausforderung auf den schönsten Strecken in Vorarlberg mit Abstecher ins Tirol und Deutschland. Sportlich gewürzt mit vielen anspruchsvollen Wertungsprüfungen.

Int. Bergrennen Slalom Eichenberg

Auf der Panoramastrasse L11 von Lochau zum schönsten Aussichtsdorf über dem Bodensee, Eichenberg.

Anspruchsvolle, schnelle Strecke. Grosse Zuseher-Zone mit Beschallung und Verpflegung im Ziel Bereich.

Shuttle Busse von Lochau zur Zuseher-Zone.

Sehr gute Hotels und Pensionen in Eichenberg und Lochau.

Driving Camp Vorarlberg, Fahrsicherheitszentrum Vorarlberg, Röthis

Der alljährliche Auftakt in die Motorsport-Saison im Fahrsicherheitszentrum Vorarlberg.

In der Regel am Ostersamstag, finden sich die Motorsport Enthusiasten aus 5 Nationen zusammen, um auf der 1.200 Meter langen Slalomstrecke in die Saison zu starten.

Das grosszügige Areal bietet von schnellen Kurven über Kuppen zur Spitzkehre alles, um möglichst gefahrlos die schnellste Linie auf Bestzeit zu erfahren.

Stressfreie Rennen und ausgiebig Zeit für Genuss neben der Rennstrecke

Also am besten mit Begleitung/Frau/Freundin
zum Event anreisen.

Abwicklung in kleinen Gruppen von maximal 40 Fahrzeugen

1 bis 2 Trainingsläufe und 4 Rennläufe innerhalb von 2.5 Stunden zu einem festen Zeitpunkt!

Rest vom Tag „frei“.

Angenehmer Nebeneffekt – volle Konzentration auf die Läufe

Schall und Rauch Racing Teams, welche keine zwei Rennläufe ohne Reparatur überstehen, bleiben zu Hause. So bleiben Fahrer und Fahrzeug warm, in Schwung und können sich voll auf die Läufe konzentrieren.

Teilnahme für jedermann

Die Teilnahme ist für jedermann (Frau) mit einer gültigen Fahrererlaubnis und einem, dem Cup Reglement entsprechenden Fahrzeug, offen. Eine Clubzugehörigkeit oder Lizenzen sind nicht erforderlich.

Im Rahmen der Events werden verschiedene Klassen ausgeschrieben, in denen die Wertung nach Bestzeit erfolgt. Dazu noch Klassen mit Gleichmässigkeits-Wertung.

Angeschrieben werden alle per E-Mail, welche im vergangenen Jahr und zuvor an einem Event des Vorarlberger Dry Racing Automobil Cup teilgenommen und ihre E-Mail-Adresse unter www.anmeldung.cc hinterlegt haben.

Eigene Gruppen, eigenes Reglement möglich

An allen RRCV-Events werden Clubs und Interessensgemeinschaften die Möglichkeit geboten, in einem Zeitfenster, in einer eigenen Gruppe, mit eigenem Reglement und Wertungs-Modus, zu fahren – zum Beispiel auf Gleichmässigkeit statt Racing.

Die Verantwortlichen des Lotus V6 Cup, Lotus Berg Trophy, Porsche Club Dreiländereck und RCU (Renn Club Untertoggenburg) G&S Gleich und Schnell) nützen diese Möglichkeit mit Erfolg.

Für Freunde historischer Fahrzeuge

Besonderes Augenmerk erhalten die Freunde historischer Fahrzeuge, mit der Einteilung in verschiedenste Leistungs-Gruppen und Klassen.

Mit einem speziellen, leistungsgerechten Wertungsmodus werden die Damen gewertet.

Für Motorsport-Neulinge

Zur Förderung der Verkehrssicherheit und um den Einstieg in den Motorsport zu erleichtern, wird für Motorsport-Neulinge eine Schnupperklasse mit eigener Wertung ausgeschrieben. In dieser Klasse wird zur Wertung die geringste Zeitdifferenz der besten 2 aus 4 Läufen gewertet.

Ehrung & Preisgeld für die Champions

Am Ende des Jahres, im Rahmen der Motorsport Gala, erfolgt die Ehrung der Meister in feierlichem Rahmen – mit stattlichem Preisgeld für die besten 10 der Gesamtwertung.

Partner des RRCV

RRCV 
Renn und Rallye Club Vorarlberg

Primelweg 18d
A-6850 Dornbirn

Sportstiming.ch

TIMING . SCORING . STREAMING

info@sportstiming.ch

Senden Sie uns eine Nachricht

11 + 3 =